Sehr geehrte Kunden,

die Firma Elmupro möchte Sie darüber informieren, dass die von Ihnen gegebenen Daten nur für den Versand Ihrer Waren, Garantien, oder für Werbezwecke (Flyer) verwendet werden. Wir können versichern, dass wir Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Wenn Sie keine Werbung – Flyer Angebote und Neuheiten wünschen, können Sie jederzeit uns eine email elmupro@gmx.de schreiben, oder uns unter Tel.Nr. 07031/286355 benachrichtigen. Ihre email-Adresse, oder komplette Daten werden dann sofort von der Kundenliste gelöscht.

Viele musikalische Grüße

Helmut Secker

 

– Datenschutzerklärung –

 

Elmupro Musikinstrumente

 

1.) Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Helmut Secker

Schulstraße 11/2

71034 Böblingen

Tel.: 07031/286355

Email: elmupro@gmx.de

  

2.) Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

 

Helmut Secker

Schulstraße 11/2

71034 Böblingen

Tel.: 07031/286355

Email: elmupro@gmx.de

  

3.) Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

 

Ihre Daten werden dafür erhoben um:

-         Rechnung für die gekaufte Ware zu schreiben

-         Zusendung eines Flyers zur Werbung der Produkte Wenn nicht gewünscht wird die komplette Adresse wieder gelöscht

-         Rechnungen per Banküberweisung zu bezahlen

 

3.) (a) Sonderfall: Quelle der Daten

 

Ihre Daten haben wir eventuell über die D-Info CD mit Name, Straße, Postleitzahl und Ort erhoben.

 

4.) Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

 

Ihre personenbezogenen Daten werden weitergegeben an den Steuerberater Frau Diana Mayer-Bartholmeß, Riedstraße 13, 71272 Renningen um die Steuer zu machen.

Siehe Beiblatt - email

 

5.) Übermittlung von personenbezogenen Daten an ein Drittland

 

Trifft nicht zu !

 

6.) Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

 

Name, Straße, Postleitzahl und Ort, teilweise email-Adresse bleiben bei Elmupro in der Kundenliste für Werbezwecke (Flyer-Aktionen) bis auf weiteres gespeichert.

Wenn der Kunde keine Werbung (Flyer-Aktion) mehr wünscht, werden die Daten aus der Kundenliste gelöscht.

 

7.) Betroffenenrechte

 

Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:

 

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

 

Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

 

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

 

Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

 

Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüfen wir Firma Elmupro, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

 

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Landesbeauftragten für den Datenschutz

 

8.) Widerrufsrecht bei Einwilligung

 

Wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

 

9.)     9.) Pflicht zur Bereitstellung der Daten

 

Trifft nicht zu !

 

10   10.) Sonderfall: Informationspflicht für den Fall einer späteren Zweckänderung

 

Trifft nicht zu !

  

11.) Sonderfall: Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

 

Trifft nicht zu !

 

 

Böblingen 23.5.2018